Manuel Neuer Kids Foundation

Zusammenarbeit mit der Manuel Neuer Kids Foundation

Superfly Air Sports  kooperiert mit der Manuel Neuer Kids Foundation (MNKF), der Stiftung des Nationaltorwarts Manuel Neuer. Das Ziel künftiger gemeinsamer Projekte ist es, dass sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche durch Bildungsangebote und erlebnispädagogischen Aktivitäten in ihrer Entwicklung gefördert und auf ihrem Weg zu einer aktiven, kritischen und kreativen Teilnahme am familiären, schulischen und gesellschaftlichen Leben begleitet werden. Sport- und Bewegungsmöglichkeiten sind dabei ein wichtiger Programmbaustein.

Die Arbeit der MNFK

Mit den „MANUS“, den offenen Kinder- und Jugendhäusern in Gelsenkirchen und Bottrop, bietet die Manuel Neuer Kids Foundation jungen Menschen Orte, an denen sie gezielt Unterstützung sowie pädagogische Betreuung erhalten und sich individuell entfalten können. Die MANUS-Häuser sind montags bis freitags zwischen 11.30 Uhr und 20 Uhr geöffnet. Außerhalb der Schulzeiten können die Kids neben den täglichen, offenen Angeboten auch an verschiedenen Gruppenaktivitäten teilnehmen. Dabei kooperiert die MNKF mit ausgewählten Partnern wie bspw. der DFL-Stiftung im Rahmen des Projekts „MANUS bewegt“.

SPENDE beim Ticketkauf

Auch die Superfly-Community kann sich künftig aktiv an der Partnerschaft beteiligen und eigene Freizeitaktivitäten mit dem guten Zweck verbinden. Bei einer Buchung im Ticketshop besteht die Möglichkeit einen individuellen Betrag für die Arbeit der Manuel Neuer Kids Foundation zu spenden. Die gesammelte Summe wird jährlich von Superfly Air Sports an die MNKF übergeben.

 

SUPERFLY AIR SPORTS ALS SPORT- UND ERLEBNIS-HIGHLIGHT

Superfly Air Sports öffnet die Trampolinparks für Aktivitäten und Workshops für die Jugendgruppen der beiden MANUS-Häuser und wird somit als Sport- und Erlebnis-Highlight Teil des MANUS-Programmangebots.

Wähle Deinen Standort